• Bindungen/Strukturen

    Leinwandbindung – einfach weben

    Leinwandbindung – einfach weben ist der Auftakt zu einer neuen Reihe – Bindungen und Strukturen. Hier stelle ich euch in loser Reihenfolge Bindungen bzw. Strukturen am Gatterkamm-Webrahmen vor. Die mit Abstand bekannteste (und simpelste) Bindung ist die Leinwandbindung – plain weave/tabby. Der Stoff, der so gewebt und gleichmäßig verkreuzt wird, hat zwei absolut identische Seiten. Der Schuss wird ÜBER den geraden Kettfaden und UNTER  den ungeraden Kettfaden eingebracht. Der Schuss wird UNTER den geraden Kettfaden und ÜBER den ungeraden Kettfaden eingebracht. Oder einfach gesagt: Gatterkamm oben, Faden einlegen, anschlagen. Gatterkamm unten,…

  • Rigid heddle lom - Gatterkamm

    Keine Angst vor Mohair – der weavealong

    Happy 2022 – wir läuten das neue Jahr mit dem Weavealong „Keine Angst vor Mohair“ ein. Antje und ich waren von einem Schal fasziniert, den Regine auf ihrem Salusso-Webrahmen gewebt hatte und der lediglich 25 g wog. Träumchen, das wollten wir auch. Und so entstand die Idee eines Jahresauftakt-Weavealongs. Mohair in der Kette ist etwas tricky, aber nicht unmöglich und so zeigen wir euch Tipps und Tricks, wie auch ihr keine Angst vor Mohair haben müsst. Keine Angst vor Mohair – der weavealong Angewebt wird…

  • Neues vom Weben
    Neues vom Weben

    Neues vom Weben September 2021

    Es war ja etwas ruhig in dieser Rubrik – es gab auch sehr wenig zu berichten – aber im September gibt es wieder Neues vom Weben. Jetzt gibt es einige tolle Neuigkeiten. DAS Thema im Herbst scheint Bandweben zu sein, aber seht selbst 🙂 Neues vom Weben September 2021 Podcast:  Antje und ich haben einen gemeinsamen Podcast auf YouTube, endlich. Dort erzählen wir Geschichten zwischen Kette und Schuss, entstauben das alte Handwerk und berichten von unseren Webereien, weavealongs, Büchern und vielem mehr. Zeitschrift: In diesem…

  • Rigid heddle lom - Gatterkamm

    Webkurs bei Antje Vajen

    Am 25. August war es endlich soweit – mein Webkurs bei Antje Vajen startete. Das Thema ist „Weben mit Farbe und Struktur, wie das gleichnamige Buch von Margo Selby, das ich euch noch vorstellen werde. Ich möchte euch hier mitnehmen auf meine Reise durch die Welt der Farben und Strukturen und von neuen Erkenntnissen berichten, so ein bisschen wie im Mermaid-Tagebuch. (Der Muschelschal ist momentan auf Eis gelegt, aus Gründen…). Webkurs bei Antje Vajen Antje ist Handwebmeisterin und hat ihre Werkstatt im hohen Norden in…

  • Neues vom Weben

    Neues vom Weben Juni 2021

    Neues vom Weben Juni – es ist schon wieder ein Monat rum, unglaublich, aber wahr. So langsam kann man auch wieder draußen weben, egal ob Terrasse oder Balkon, die kleinen Rahmen lassen sich ja auch prima mitnehmen. Ich freue mich auf ein GeheimGeheim-Projekt sowie den Doppelweben-Kurs von Schacht Spindle Co., mein Pickup-Projekt für euch und dann schauen wir mal.  Coole Upcyclingidee:  Tawashi-Schwamm aus alten Socken – Anleitung   Mug Rug Along – Kromski: Auch im Juni gibt es eine neue Anleitung im Blog, diesmal wird…

  • Rigid heddle lom - Gatterkamm

    Saori weben

    Konnichiwa, kreativ weben ist jetzt großes Thema im Blog, da darf das Thema Saori weben als Mutter des kreativen Webens auf keinen Fall fehlen. So widmen wir uns der Frage: Was ist Saori, was ist der Unterschied zum klassischen Weben und was hat das mit kreativem Weben zu tun? Falls ihr eucht jetzt fragt, ob ich nun auch noch einen Saori Webstuhl habe – Nein, leider nicht. Die Bilder wurden mir freundlicherweise von Margit Kopf vom Mainzer Studio wiesensalat zur Verfügung gestellt. Liebe Margit –…