Rigid heddle loom – was ist das eigentlich

  Der Aufbau eines Rigid heddle looms Auch wenn es unterschiedliche Hersteller gibt (Ashford, Glimakra, Kromski, Schacht), das Prinzip eines Rigid heddle loom ist immer gleich. Der rechteckige Rahmen, der Gatterkamm samt Halter für die unterschiedlichen Positionen des Gatterkamms, Bremsen, Warenbaum (vorn), Kettbaum(hinten). Manche Rahmen haben bereits einen Halter für einen zweiten Gatterkamm integriert, so Weiter lesen...

Ein gewebter Schal Finnland trifft Mallorca

Ein gewebter Schal Finnland trifft Mallorca   Wer mich kennt, kennt auch meine große Liebe für Skandinavien, aber auch meine Mallorcapassion. Bis 2013 haben wir diese Insel gemieden, doch dann wollten wir die erste Flugreise mit Kind wagen und wollten nicht stundenlang das Risiko eines schreienden Kindes auf uns nehmen. Also Mallorca. Man kann es Weiter lesen...

Farbverlauf weben

Wie lässt sich ein Farbverlauf weben? Als ich neulich durch Instagram stöberte, stieß ich auf Frau Feinmotorik und Farbverläufe. So war mein nächstes Thema klar: Farbverlauf weben. Und by the way: Frau Feinmotorik veröffentlicht demnächst zwei Strickbücher, zu denen ich ihr ganz herzlich gratulieren möchte!!! Ich wünsche dir viele verkaufte Bücher, zufriedene Leser und wunderschöne nachgestrickte Dinge. Doch Weiter lesen...

Weben auf Finnisch

Was Weben auf Finnisch mit Deutschland zu tun hat? Lest selbst. Im Wort „finnische“ steckt das Wort „Nische“ und die finnische Sprache steht für eine besondere Nische, die nur wenige außerhalb Skandinaviens beherrschen. Dass es aber noch kleinnischiger geht, zeigt euch dieser Blogbeitrag. In Finnland wird gewebt, das an sich ist nichts Besonderes, sondern eher, Weiter lesen...