Ein gewebter Schal Finnland trifft Mallorca

Ein gewebter Schal Finnland trifft Mallorca   Wer mich kennt, kennt auch meine große Liebe für Skandinavien, aber auch meine Mallorcapassion. Bis 2013 haben wir diese Insel gemieden, doch dann wollten wir die erste Flugreise mit Kind wagen und wollten nicht stundenlang das Risiko eines schreienden Kindes auf uns nehmen. Also Mallorca. Man kann es Weiter im Text…

Farbverlauf weben

Wie lässt sich ein Farbverlauf weben? Als ich neulich durch Instagram stöberte, stieß ich auf Frau Feinmotorik und Farbverläufe. So war mein nächstes Thema klar: Farbverlauf weben. Und by the way: Frau Feinmotorik veröffentlicht demnächst zwei Strickbücher, zu denen ich ihr ganz herzlich gratulieren möchte!!! Ich wünsche dir viele verkaufte Bücher, zufriedene Leser und wunderschöne nachgestrickte Dinge. Doch Weiter im Text…

Weben auf Finnisch

Was Weben auf Finnisch mit Deutschland zu tun hat? Lest selbst. Im Wort „finnische“ steckt das Wort „Nische“ und die finnische Sprache steht für eine besondere Nische, die nur wenige außerhalb Skandinaviens beherrschen. Dass es aber noch kleinnischiger geht, zeigt euch dieser Blogbeitrag. In Finnland wird gewebt, das an sich ist nichts Besonderes, sondern eher, Weiter im Text…

Der Earth day weavealong

Der Earth day weavealong fiel mir auf Instagram ins Auge und sofort war klar, dass ich mitmache, auch wenn ich den Frühlings-Weavealong immer noch nicht fertig gewebt habe. Montag kommt endlich eine neue Folge Frickelcast, dabei lässt es sich super weben, wenn ich nicht ständig die tollen vorgestellten Dinge recherchieren müsste, aber ich schweife ab. Weiter im Text…

Tutorial – Schulwebrahmen bespannen

Das Votum der kleinen Umfrage bei Instagram war eindeutig. Auf die Frage „Schulwebrahmen bespannen“ oder „Fransen und Co.“ fiel das Ergebnis deutlich zugunsten des Schulwebrahmens aus. Hier erfahrt ihr also den Schritt vor Wie webe ich einen Wandteppich. Auf los geht´s los, das Tutorial Schulwebrahmen bespannen startet jetzt. Was ihr braucht:   Eine kleine Garnschere, braucht Weiter im Text…

Noch ein Wandteppich

Ein leerer Webrahmen macht mich traurig und ein Wandteppich ist recht schnell erstellt, doch dieser ist ein ganz besonderer, warum und wieso? Zu Beginn des Jahres habe ich am Fibreshare teilgenommen. Das ist in etwa Wichteln mit Garnen weltweit, wenn man möchte, national ist aber auch möglich! Ich bekam das fabulöseste Päckchen überhaupt von Babkatka , darin waren Garne Weiter im Text…

Wie webe ich einen kleinen Wandteppich?

Frau Jetztkochtsie vom Frickelcast zeigte mir im Instagram einen Wandteppich, den ich mir auch schon als Screenshot gespeichert hatte, und sie war völlig überrascht, dass so etwas mit einem simplen Schulwebrahmen funktionieren kann. Sie bat mich um einen Blogbeitrag, den ich hiermit liefern möchte. Erstmal, wie funktioniert weben? Wir haben hier zwei Fadenverläufe, die Kette und den Schuss. Weiter im Text…

Frühlings-weave along

Was ist ein „weave along“? Altkluge Antwort: Dasselbe wie ein knitalong, crochetalong nur im Weben 😉 Also, jemand gibt ein gemeinsames Thema oder eine Anleitung vor und die Lust darauf haben, weben daheim mit. Um den Frühling hervor zu locken gibt es bei Kelly Casanova (australische Weberin mit wunderbaren Anleitungen) einen Tischläufer zu weben Kelly Casanova Weiter im Text…

Buchtipp – Modern weben von Maryanne Moodie

„Modern weben“ von Maryanne Moodie ist der ideale (Wieder-)Einstieg in die wunderbare Welt der Weberei. Irgendwo auf den Dachböden der Republik findet sich sicherlich noch der ein oder andere Schulwebrahmen und vielleicht hat ja der ein oder die andere Lust, das Weben nochmal neu zu entdecken?! Hier bietet „Modern weben“ von Maryanne Moodie eine Menge Inspiration. Weiter im Text…

Fertig, Teil 2 – DIE Decke

Im letzten Jahr bat ich die liebe Kim von Kieler Wolle mir Wolle für ein Deckenprojekt zu färben. Ich schilderte ihr meine Vorstellungen, die sie perfekt umzusetzen wusste. Angewebt sah es dann so aus: Nun ist die Decke endlich fertig, zusammengehäkelt, Zöpfe gepflochten, Fäden vernäht und verwoben. Gewebt wurde auf meiner Kromski Harfe, Gatterkamm 40/10, Kette Schachenmayr Weiter im Text…