Bianca

Ravelry und Weben

Ravelry und Weben, ist das nicht eigentlich nur für Strickliesels und Häkelinen? NEIN! Es wird dort auch gewebt und das nicht zu knapp.

Was ist Ravelry?

Im Jahr 2007 wurde Ravelry von Jessica Forbes und ihrer Frau Casey Forbes gegründet, sie wollten Garnfans zusammenbringen. Das ist ihnen auch gelungen, derzeit sind ca. 9 Millionen Menschen angemeldet. Ihr müsst euch lediglich einen Account anlegen. Hier tummeln sich StrickerInnen, HäklerInnen, SpinnerInnen und halt auch WeberInnen. Dort kann man Projekte anlegen, seinen Stash dokumentieren und sich in unzähligen Gruppen mit Gleichgesinnten austauschen. Im eigenen Notizbuch kann man Projekte, die einen begeistert haben, favorisieren und so nach und nach abarbeiten. In einer Bibliothek können gekaufte Anleitungen verwaltet werden – kleiner Wermutstropfen – das geht nur sehr bedingt für WeberInnen.

Wie nutze ich Ravelry – Ravelry und Weben

Ich lege dort alle meine Projekte an, verwalte den Stash und liebe den Austausch in den Gruppen. Morgens schaue ich immer über die Projektsuche, was es Neues Gewebtes gibt und favorisiere hier und da neue Projektideen. Die Web-Community ist ja nicht soooo riesig und es ist toll, Kontakte auf der gesamten Welt zu haben. Ravelry ist ein übrigens einKunstwort, das von ravel/verheddern abgeleitet wird und ist ein kostenfreies soziales Netzwerk, das sich der Handarbeit verschrieben hat.

Ravelry is a place for knitters, crocheters, weavers, designers, spinners, and dyers to keep track of their yarn, tools and pattern information, and look to others for ideas and inspiration.

Kritik an Ravelry – Politik und Gesundheit

Ravelry wurde im letzten amerikanischen Wahlkampf auch der Öffentlichkeit bekannt, die nicht viel mit Handarbeiten zu tun hat. Sie entfernten nämlich sämtliche Anleitungen, die sich für den ehemaligen Präsidenten ausgesprochen haben. Die GründerInnen von Ravelry gehören der LGBTQ-Community an und stehen gegen Rassismus, white supremacy etc. ein. Sie wünschen sich Toleranz, Diversität und Respekt und so war die logische Konsequenz, dass sie nichts auf ihrer Seite haben wollen, was sich für den ehemaligen Präsidenten ausspricht. Daraufhin gab es massive Diskussionen und einige empörte AnhängerInnen, die Ravelry den Rücken kehrten.

Gesundheitliche Probleme im neurologischen Bereich

Das Layout der Seite war lange Zeit gleich geblieben und nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Seit dem Relaunch der Seite gibt es allerdings Menschen mit großen medizinischen Problemen, die die Seite nicht mehr nutzen können: Epilepsie, Migräne, SchwindelpatientInnen etc. Daraufhin wurden mehrere Layout-Möglichkeiten erschaffen, auch den Dark mode. Gerade Ravelry lebt Diversität, daher habe ich bis heute nicht wirklich verstanden, was hier schief gelaufen ist, dass man solche medizinischen Probleme nicht im Fokus hatte. Es bleibt wohl auch strittig, ob diese Probleme wirklich durch Ravelry getriggert wurden.

Ravelry und Weben - Profil

Ravelry und Weben

Ich habe euch eine Liste von tollen Gruppen rund ums Weben zusammengestellt:

Ashford Knitters Loomies

(engl.) Hier treffen sich die Ashford-Webrahmen-BesitzerInnen, aber natürlich dürfen hier auch alle anderen Rigid heddle loomies mitmischen. Besonders toll ist die Frage der Woche, hier findet ein lehrreicher Austausch zu einem bestimmten Thema statt.

Beginning weavers

Eine Gruppe für die Anfänger, egal ob Webrahmen oder Webstuhl. Eine spannende Gruppe mit viel Austausch.

Rigid heddle looms

DIE Gruppe für Gatterkammfans. Hier wird täglich fleißig gefachsimpelt und man lernt immer etwas Neues dazu.

Looms to go

Eine Gruppe für die kleinen Rahmen, egal ob Schulwebrahmen, Pinloom, RHL…

Rigid heddle weavers UK & Europe

Diese Gruppe ist leider ziemlich eingeschlafen, liefert aber immer noch hilfreiche Informationen rund um das Weben am Gatterkammwebrahmen.

Ravelry und Weben - Gruppen

Schacht weavers

Die Gruppe für alle mit einem RHL der amerikanischen Firma Schacht, egal ob Cricket oder Flip…aber natürlich dürfen auch andere RHL-BesitzerInnen mitdiskutieren 🙂

The Cricket Club

Passend dazu gibt es noch eine Gruppe für die Cricketfans

Warped weavers

Ein Forum für alle, egal ob Webstuhl oder Webrahmen, prima Austausch, rege Gruppe.

Weave with Jane Stafford

Jane Stafford hat eine Onlinegilde für den Webstuhl, ihr Wissen vermittelt sie begeisterten Fans mit viel Fachwissen und Engagement. Kein Gatterkamm weben.

weaving in the Saori way

Eine Gruppe mit unendlich kreativer Energie.

Weben auf Deutsch

Hier wird auf Deutsch über das Weben geredet, vorrangig über das Weben am Webstuhl.

Weben mit dem Gatterkammwebrahmen

Diese Gruppe entstand aus einer sehr aktiven Facebookgruppe. Da ich nicht mehr auf Facebook bin, ich froh, die Kontakte und den Austausch auch weiterhin genießen zu können. Eine tolle Gruppe mit vielen lieben Gatterkammfans!

Yarnworker

Liz Gipson, Frau Yarnworker, hat auch eine eigene Gruppe auf Ravelry, wobei sich ihre Patreons auf Facebook tummeln.

Ravelry und Weben - Profil 2

Ravelry und Weben – was mir so gut gefällt

Im Gegensatz zu Instagram geht es hier zu 98% um Handarbeiten und ich bin wirklich nur in Gruppen, die sich mit dem Weben oder gefärbten Garnen zu tun haben, so haben alle dasselbe Ziel. Mir gefällt der fokussierte Austausch sehr und ich lerne täglich Neues hinzu. Es ist spannend zu sehen, wie Menschen weltweit die gleichen Rahmen (so viele RHL-Hersteller gibt es ja nicht…) und was sie damit zaubern.

Mein Profil 

In meinem Profil (ich bin dort als webenmithand unterwegs) findet man persönliche Angaben zu mir, eine Verlinkung zu meinem Blog und was ich besonders klasse finde – ich kann die Blogartikel mit meinen Projekten dort verlinken. Man kann seine social media-Profile verlinken und eine Galerie der fertigen Objekte. Ihr findet dort die Liste meiner Gruppen, mit wem ich befreundet bin und ihr könnt sehen, welche Projekte ich in den Favoriten habe und natürlich den Stash nicht zu vergessen. Ich fühle mich sehr wohl auf der Plattform und tausche mich gern aus oder lese einfach nur mit um zu lernen. Vor kurzem habe ich meinen Facebookaccount gelöscht, nun nutze ich lediglich noch instagram und ravelry als Social media.

Nutzt ihr Ravelry? Sind wir befreundet? Was ist eure Lieblingsgruppe dort? Ich freu mich von euch zu lesen,

eure Bianca

2 Comments

  • Siebensachen

    Hi,
    Danke für die Info zu Ravelry und die Links zu den Gruppen. Eine neue aus deiner Liste habe ich zu meinen bisherigen sechs hinzugefügt. Im Moment färbe ich schwerpunktmäßig Garne, die ich später zum Weben verwenden will. Deshalb sind auch die Färber-Gruppen bei Ravelry für mich interessant.
    LG
    Siebensachen

  • Bianca

    Das freut mich, dass du eine neue Gruppe gefunden hast! Färben finde ich ja auch total faszinierend und bin gespannt auf deine Kreationen!

    LG
    Bianca 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.