Punch needle Rahmen

Welche Punch needle Rahmen es gibt, worin die Unterschiede liegen und warum ihr mit einem Stickrahmen nicht unbedingt glücklich werdet, erfahrt ihr bei eurer schiffchenschieberin 🙂   Punch needle Rahmen Stickrahmen, Morgan-no-slip-hoop, Schnapprahmen, Rahmen mit Greiferstreifen sind möglich. Auch einen Webrahmen kann man umbauen und nutzen. Einen Keilrahmen kann mich auch selbst gestalten. Zum Testen Weiter lesen...

Punchneedle Workshop bei halfbird

Am 23.05. fand der erste Punchneedle Workshop bei halfbird im Frankfurter Oständ statt. Zehn Frauen wollten die Geheimnisse der punch needle erkunden. Ihr wisst noch immer nicht, was dies Punch needle ist – dann hüpft schnell mal rüber zu meinem Punch needle von A – Z und kommt dann zurück mit mir ins Oständ-Punch-needle-Abenteuer. [Unbezahlte Weiter lesen...

Punch needle & Co – Julie Robert

Kennt ihr Julie weaves? Ihr Instaprofil ist Garant für ständige Inspiration. Sie hat nun ein Buch zum Thema Punch needle geschrieben, das ich euch heute vorstelle. Das Buch gibt es auf französisch und niederländisch, eine deutsche Version ist bislang nicht geplant. Ich habe die niederländische Version “projecten met een magische borduurtechniek – Punch needle & Weiter lesen...

Punch needle – 20 coole Projekte für die Stanznadel – Rezension

Das Buch “Punch needle – 20 coole Projekte für die Stanznadel” [Amazon Affiliate Link] von Kelly Wright ist im Stiebner Verlag erschienen, hat 128 Seiten, die ISBN 978-3-8307-2066-9 und kostet 19,90 €. [Werbung, das Buch wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthälte Affiliate Links] Punch needle – 20 coole Projekte für die Stanznadel Weiter lesen...

Kelly Wright im Interview

[Dieser Beitrag enthält Amazon Affiliate Links] Kelly Wright im Interview – pünktlich zum heutigen Punch needle Rug hooking day (kurz #IPNRHD). Sie ist die Gründerin von DKW-Construction und versucht (ziemlich erfolreich) die Deutschen von unbekannteren tollen amerikanischen Handarbeiten wie Punch needle zu überzeugen. Wir haben uns Ende März auf der h+h in Köln getroffen und Weiter lesen...

Punch needle – die Nadeln

Was ist das wichtigste Werkzeug zum Punch needle – die Nadeln natürlich. Genau darum geht es heute. Im Punchneedle Tutorial habe ich ja schon Nadeln vorgestellt, doch heute wird es etwas ausführlicher. Alle Nadeln haben ihre Berechtigung, ihr müsst euch darüber klar sein, mit welchem Garn ihr was punchen wollt. Ach ja [Werbung, unbezahlt, unbeauftragt] Weiter lesen...

Punch needle Stoffe

Heute geht es um die unterschiedlichen Punch needle Stoffe, was funktioniert, was nicht funktioniert. [Unbezahlte Werbung, Markennennung, selbst gekauft] Um gut punchen zu können, benötigt man einen Stoff, der ausreichend locker ist, um die Nadeln hineinstechen zu können, aber auch ausreichend fest, um die Schlaufen zu halten. Hier seht ihr von links nach rechts: Leinen, Weiter lesen...

Punchneedle vs Sticken – wo sind die Unterschiede?

Heute gibt es einen kleinen Kampf im Blog: Punchneedle vs Sticken. Ich stelle euch die Unterschiede zwischen beiden trendigen Handarbeiten vor. Beim Sticken gibt es den Kreuzstich, Hexenstich, Plattstich und so weiter und so fort. Doch wie sieht es beim Punchen aus? Sind die klassischen Stickstiche übertragbar? Punchneedle vs Sticken Die Nadeln Auf dem Bild seht Weiter lesen...

Punchneedle Stiche

Heute geht es um verschiedene Punchneedle Stiche. Was gibt es zu beachten? Wenn ihr wissen wollt, was punchen überhaupt ist, schaut in meinem Tutorial nach. Hier erfahrt ihr mehr über unterschiedliche Punchneedle Techniken der einzelnen Stiche und Schlaufen. Punchneedle Stiche Grundsätzlich wird unterschieden zwischen normalem und kleinem Stich. Der normale Stich wird in jedes 3. Loch des Weiter lesen...