2018 – ein Jahresrückblick

Zum Ende des Jahres gehört ein Jahresrückblick 2018 dazu, dann reihe auch ich mich mal in diese Tradition ein. Am 14. Februar war es so weit, der Web-Blog ging endlich online. Lange hatte ich überlegt, geplant, überlegt, geplant und schlussendlich gemacht. Die Ladies vom Frickelcast gaben ordentlich Starthilfe, ebenso Kieler Wolle. Der Mann half mir beim Technischen. Und Weiter lesen...

Half granny-Tuch à la titsoutcollective

Titsoutcollective UPDATE: 287 Färber haben insgesamt 62.000 Euro für den guten Zweck spenden können. Wahnsinn! WOW! Es war mal wieder Montag, sprich Frickelcast-Zeit 🙂 und ich dachte, ich traue meinen Ohren nicht, als ich hörte, wie Steffi von Countess Ablaze und ihrer titsoutcollective erzählte. Die Countess ist eine Handfärberin aus Manchester mit vielen großartigen Garnen Weiter lesen...

Der PaillettenPerlenPlunderFAL

Endlich Juni, Zeit für den PaillettenPerlenPlunderFAL wohoooo. Der bitte was? Ihr lest richtig: Der PaillettenPerlenPlunderFAL. Jane und Steffi vom Frickelcast haben einen Frickelalong ins Leben gerufen, bei dem keine Handarbeit ausgeschlossen ist. Egal, ob ihr klöppelt, stickt, knüpft oder was auch immer euch einfällt, es müssen nur Pailletten, Perlen oder Plunder beteiligt sein. Einfach, oder?! Der Weiter lesen...

Der Lupustag Wandteppich oder es wird mal persönlich

Der Lupustag Wandteppich 2018 und sein Hintergrund Was hat die Schiffchenschieberin mit einem Lupustag Wandteppich zu tun? Und was ist eigentlich Lupus? Der 10. Mai ist Lupus awareness-day, hier soll auf die Autoimmunerkrankung Lupus erythematodes aufmerksam gemacht werden. Wir Lupies nutzen aber den gesamten Mai, um endlich mehr Aufmerksamkeit zu bekommen. Lupus erythematodes ist eine Weiter lesen...

Schulwebrahmen mit Stangen

Ihr lieben, es gibt Schulwebrahmen mit Stangen an jeder Seite, wie ihr damit umgeht, erkläre ich euch heute. Zuerst bespannt ihr den Rahmen, wie im Tutorial erklärt. Dann setzt ihr die Stangen ein und schraubt sie richtig fest. Dann beginnt ihr ganz normal mit dem Faden einweben. Ich habe rechts angefangen, bin UNTER der Stange durch Weiter lesen...

Weben auf Mallorca – ein Besuch bei Bujosa Textil

Weben auf Mallorca? Ja, hier gibt es so viel mehr zu entdecken als Party, People und Ballermann. Das alte Handwerk Weben findet auch auf Mallorca statt, in einer ganz besonderen Art und Weise – die „llengues“-Stoffe in alter Ikat-Technik, einzigartig in Europa. Ein besonderer Tipp für alle, die einen Blick hinter die Kulissen eines alten Handwerks Weiter lesen...

Endlich online – wohoooo

Endlich online, die Schiffchenschieberin ist im Web angekommen. Ein Web-Blog im wahrsten Sinn des Wortes, ein Blog über das Weben. 🙂 Herzlich willkommen. Die einen zelebrieren heute den Valentinstag, andere verabschieden sich am Aschermittwoch vom Fasching in die Fastenzeit – und ich? Ich starte einen neuen Blog und lade euch in mein virtuelles Reich inmitten Weiter lesen...

Back to the eighties

Neon und die Achtziger gehören zusammen wie Pech und Schwefel. Geboren wurde ich 1976, daher habe ich die 80er in bester kindlicher Erinnerung, einfach alles war toll. Nena, Sandra, Stulpen, Aerobic, Zurück in die Zukunft und NEON-farben. Als ich die süßen Neon Ministränge bei der Lieblingswolldealerin Kim von Kieler Wolle entdeckte, musste ich umgehend bestellen. Geplant hatte Weiter lesen...

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen bei der Schiffchenschieberin. Auf diesem Blog findet sich alles rund um das Thema Weben, Webrahmen, Garne und natürlich Gewebtes. Mehr über die Schiffchenschieberin findet ihr hier. #weben #rigidheddleloom #väv #weaving #webenistmeinyoga #instaweaving #weaversofinstagram #mitliebegewebt #dieschiffchenschieberin #biancawebt Weiter lesen...