Mein Weg zum Muschelschal

Mein Weg zum Muschelschal wird so ein Tagebuch wie beim Mermaid Scarf Tagebuch. Da ich ja nun fünf Wochen nicht arbeiten kann/darf, muss ich mich beschäftigen, da ist ein solches Langzeitprojekt perfekt. Und ich muss mich so konzentrieren, dass ich nicht an Corona und seine Folgen denken kann. Da es ja nun schon ein Jahr Weiter lesen...

Sonderausstellung Gut betucht – Alamannenmuseum Ellwangen

Das Alamannenmuseum Ellwangen hat mir den Flyer sowie ihre Pressemitteilung zur Sonderausstellung Gut betucht zukommen lassen. Vielleicht findet ja der eine oder die andere Zeit, nach Ellwangen zu fahren? ACHTUNG! DAS ALAMANNENMUSEUM IST BIS EINSCHLIESSLICH 03.MAI WEGEN DER AKTUELLEN CORONAGEFAHR GESCHLOSSEN!!! Neue Sonderausstellung im Alamannenmuseum Ellwangen: „Gut betucht – Textilerzeugung bei den Alamannen“ wird bis Weiter lesen...

DIE FÄDEN DER MODERNE MATISSE, PICASSO, MIRÓ … UND DIE FRANZÖSISCHEN GOBELINS

Mich erreichte die Presseeinladung der Kunsthalle München, die ich gern an euch weiterleite – war schon jemand da, fährt jemand hin??? – WERBUNG –  6. Dezember 2019 – 8. März 2020 Zum ersten Mal in Deutschland präsentiert die Kunsthalle München Tapisserien, die in der Pariser Manufacture des Gobelins nach Entwürfen der namhaftesten Künstler des 20. und Weiter lesen...

Lupus sucks – der Schal

Lupus sucks – der Schal ist ein Projekt der #weaveforme-Challenge, ausgerufen von Kelly Casanova. Der April war dazu gedacht, Projekte für sich selbst zu weben. Sehr spät, gegen Ende des Monats April, kroch ich in meinen Stash und fand die vier wunderbaren Pintas, gefärbt von Maike von Skudderia. Am 10.Mai ist Welt-Lupus-Tag, so entstand so Weiter lesen...

Mermaid Scarf das Tagebuch

Mermaid scarf das Tagebuch? Es gibt etwas Neues auf dem Blog. Auf meiner Reise zum fertigen Meerjungfrauenschal möchte ich euch mitnehmen und am Prozess teilhaben lassen. Immer, wenn ich etwas weiter gewebt habe, gibt es einen weiteren Eintrag hier. Samt Gefluche, Geheule und was sonst so auf mich wartet 🙂 Ich bin gespannt, wie lange Weiter lesen...

Geburtstagsrückblick 2019

Heute vor einem Jahr ging dieser kleine Web-Blog online, Zeit für einen Geburtstagsrückblick 2019. Der Blog ging hinaus in die Welt um den Menschen die Welt des Rigid heddle-Webens näher zu bringen. Mittlerweile geht es dort auch um Punchneedle, Schulwebrahmen, Bücher, Garne und vieles mehr. Ich habe viele tolle Leute, leider nur virtuell, kennengelernt, und Weiter lesen...

2018 – ein Jahresrückblick

Zum Ende des Jahres gehört ein Jahresrückblick 2018 dazu, dann reihe auch ich mich mal in diese Tradition ein. Am 14. Februar war es so weit, der Web-Blog ging endlich online. Lange hatte ich überlegt, geplant, überlegt, geplant und schlussendlich gemacht. Die Ladies vom Frickelcast gaben ordentlich Starthilfe, ebenso Kieler Wolle. Der Mann half mir beim Technischen. Und Weiter lesen...

Half granny-Tuch à la titsoutcollective

Titsoutcollective UPDATE: 287 Färber haben insgesamt 62.000 Euro für den guten Zweck spenden können. Wahnsinn! WOW! Es war mal wieder Montag, sprich Frickelcast-Zeit 🙂 und ich dachte, ich traue meinen Ohren nicht, als ich hörte, wie Steffi von Countess Ablaze und ihrer titsoutcollective erzählte. Die Countess ist eine Handfärberin aus Manchester mit vielen großartigen Garnen Weiter lesen...