Punch needle & Co – Julie Robert

Kennt ihr Julie weaves? Ihr Instaprofil ist Garant für ständige Inspiration. Sie hat nun ein Buch zum Thema Punch needle geschrieben, das ich euch heute vorstelle. Das Buch gibt es auf französisch und niederländisch, eine deutsche Version ist bislang nicht geplant. Ich habe die niederländische Version „projecten met een magische borduurtechniek – Punch needle & Weiter im Text…

Punch needle – 20 coole Projekte für die Stanznadel – Rezension

Das Buch „Punch needle – 20 coole Projekte für die Stanznadel“ [Amazon Affiliate Link] von Kelly Wright ist im Stiebner Verlag erschienen, hat 128 Seiten, die ISBN 978-3-8307-2066-9 und kostet 19,90 €. [Werbung, das Buch wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthälte Affiliate Links] Punch needle – 20 coole Projekte für die Stanznadel Weiter im Text…

the weaver´s idea book

Jane Patrick hat mit „the weaver´s idea book“ [Amazon Affiliate Link] eine Schatztruhe der Webmuster für den Rigid heddle loom geschaffen. Passend zum kürzlich veröffentlichten Artikel zum Muster weben am Rigid heddle loom, folgt nun die Rezension zur Mustersammlung. Gemeinsam mit Weben Das Standardwerk zum Gatterkamm-Webrahmen bilden diese zwei Bücher den Grundstock für das Rigid Weiter im Text…

Lindsey Campbell – Welcome to weaving

[Unbezahlte, unbeauftragte Werbung. Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links] Heute gibt es wieder eine Buchvorstellung: Lindsey Campbell – Welcome to weaving.[Amazon Affiliate Link] Lindsey ist einigen sicherlich als Hello Hydrangea aus dem Netz bekannt?! Mein Lupus-Wandteppich ist nach ihren Anleitungen gewebt. Es war ein wenig abenteuerlich, dieses Buch zu beschaffen. Ich hatte es bei Amazon Weiter im Text…

Hoop Art – Cristin Morgan – eine Rezension

[Unbezahlte Werbung, Markennennung, selbst gekauft, dieser Beitrag enthält Amazon Affiliate Links] Das Buch „Hoop Art: 20 angesagte Stickideen„[Amazon Affiliate Link] von Cristin Morgan ist im Stiebner Verlag erschienen, begeistert auf 128 Seiten und kostet 19,90 Euro. Falls ihr euch jetzt fragt, stickt sie jetzt auch noch??? Nein, (noch) nicht, aber ich punchneedle ja sehr gern Weiter im Text…

Macramé & Weben

Das Buch „Macramé & Weben„[Amazon Affiliate Link] ist im Christophorus Verlag erschienen, hat 110 Seiten und kostet € 19,50. Derzeit sieht man sie überall, wunderschöne Projekte in schickem Boho-Style, gewebt oder gekonnt geknotet. Dieses Buch stellt beide Techniken vor.  [Unbezahlte Werbung, dieser Beitrag enthält Amazon Affiliate Links] Macramé & Weben Nach all den Punchneedle-Themen geht es hier Weiter im Text…

Rezension Amy Oxford Buch „Punchneedle Rug hooking“

[Unbezahlte Werbung, selbst gekauft, der Beitrag enthält Amazon Affiliate Links] Passend zum aktuellen Thema Punchneedle stelle ich euch heute meine Rezension zu Amy Oxfords Buch „Punchneedle Rug hooking„[Amazon Affiliate Link] vor. Dieses Buch macht viel Spaß beim Durchblättern, lädt zum Schmökern und Ideen sammeln ein. Die Amy Oxford Punchneedles habe ich bereits auf dem Blog vorgestellt Weiter im Text…

Fiona Daly – Weben mit kleinem Rahmen

Fiona Daly ist Weberin und Textildesignerin mit Leib und Seele. Was man mit kleinen Rahmen Wunderschönes erschaffen kann, erzählt sie in ihrem Buch „Weben mit kleinem Rahmen“[Amazon Affiliate Link]. Weben erdet und hat erwiesenermaßen auch eine therapeutische Wirkung, denn es beschäftigt gleichzeitig den Geist und die Hände, berührt die Seele und bringt den Menschen wieder Weiter im Text…

Weben in Schweden – Die Zeitschrift VÄV

[Werbung, unbeauftragt, Markennennung] Hej och välkommen! Mittlerweile ist es ja bekannt, dass ich Skandinavien mag und so nehme ich heute wieder mit auf eine Reise zum Thema Weben in Schweden und stelle euch die Web-Zeitschrift VÄV vor. Die finnische Web-Zeitschrift Mallikerta habe ich bereits vorgestellt, nun geht es nach dem BUMMEL DURCH die Seidenweberei Almgren schwedisch weiter. Fun fact: Weiter im Text…

Weben auf Finnisch

Was Weben auf Finnisch mit Deutschland zu tun hat? Lest selbst. Im Wort „finnische“ steckt das Wort „Nische“ und die finnische Sprache steht für eine besondere Nische, die nur wenige außerhalb Skandinaviens beherrschen. Dass es aber noch kleinnischiger geht, zeigt euch dieser Blogbeitrag. In Finnland wird gewebt, das an sich ist nichts Besonderes, sondern eher, Weiter im Text…