Gypsy scarf von Kelly Casanova

Als #plunderpatinnr2 habe ich am 11.06. mit euch gemeinsam Ketten für den Paillettenperlenplunderfal gewebt. Ein Projekt für mich sollte auch her, es wurde – aus taktischen Gründen – der Gypsy scarf von Kelly Casanova. Im letzten Jahr habe ich mit der Kombination Design by Kelly Casanova, Garn von Kieler Wolle einen Preis gewonnen. Never change Weiter lesen...

Mermaid scarf – Weben mit Lesestab

Anhand des Mermaid scarf – Weben mit Lesestab zeige ich euch, was für unglaubliche Möglichkeiten der Rigid heddle loom bietet. Für ein solches Muster braucht man eigentlich einen Webstuhl mit 64 Schäften, doch wir bedienen uns einfach eines einfachen Gegenstands, dem Lesestab oder pick up stick. Wie ihr ja schon aus dem Muster weben-Artikel wisst, Weiter lesen...

Punch needle Rahmen

Welche Punch needle Rahmen es gibt, worin die Unterschiede liegen und warum ihr mit einem Stickrahmen nicht unbedingt glücklich werdet, erfahrt ihr bei eurer schiffchenschieberin 🙂   Punch needle Rahmen Stickrahmen, Morgan-no-slip-hoop, Schnapprahmen, Rahmen mit Greiferstreifen sind möglich. Auch einen Webrahmen kann man umbauen und nutzen. Einen Keilrahmen kann mich auch selbst gestalten. Zum Testen Weiter lesen...

Paillettenperlenplunderfal – Kette weben am Schulwebrahmen

Es ist Juni, endlich wieder #pppfal. Bitte was? Paillettenperlenplunderfal – Kette weben am Schulwebrahmen ist jetzt angesagt. Webrahmen abstauben, Garn, Plunder, Pailletten und Glitzer aussuchen und los gehts 🙂 Ende Februar habe ich eine Bewerbung geschrieben. Nee, eigentlich zwei, eine für den daily Job, die andere für den Frickelcast zum Paillettenperlenplunderfal als Plunderpatin. (Und ja, Weiter lesen...

Kieler Wolle SockClub

Eine Weberin testet Sockengarn vom Kieler Wolle SockClub für drei Monate. Weben mit Sockengarn funktioniert am Rigid heddle loom wunderbar. Nicht umsonst heißt der erste RHL der “Neuzeit” Knitters loom (von Ashford), der konzipiert wurde um den Stash abzubauen. Wichtig ist vorher nur, die Kettgarntauglichkeit zu testen. Und dann geht´s los. Das Sockengarn von Kieler Weiter lesen...

Sock Club Mai 2019

Nach dem Sock Club April und Sock Club März stelle ich euch nun den Sock Club Mai 2019 vor. Kim von Kieler Wolle hat mir das Abo freundlicherweise für drei Monate zur Verfügung gestellt, dementsprechend: [WERBUNG] Sock Club Mai 2019 Diesmal kommt das Sockengarn nicht allein daher sondern hat einen kleinen Bruder in aubergine dabei. Die Weiter lesen...

Punchneedle Workshop bei halfbird

Am 23.05. fand der erste Punchneedle Workshop bei halfbird im Frankfurter Oständ statt. Zehn Frauen wollten die Geheimnisse der punch needle erkunden. Ihr wisst noch immer nicht, was dies Punch needle ist – dann hüpft schnell mal rüber zu meinem Punch needle von A – Z und kommt dann zurück mit mir ins Oständ-Punch-needle-Abenteuer. [Unbezahlte Weiter lesen...

Hands on rigid heddle weaving

Nach den Büchern “Weben Das Standardwerk für den Gatterkamm-Webrahmen” [Amazon Affiliate Link] und “The weaver´s idea book” [Amazon Affiliate Link] die beide relativ neu sind, stelle ich euch heute den Klassiker “Hands on rigid heddle weaving” [Amazon Affiliate Link] von Betty Linn Davenport vor. Das Buch ist 1987 erschienen, bietet daher nicht die modernsten Bilder Weiter lesen...

Lupus sucks – der Schal

Lupus sucks – der Schal ist ein Projekt der #weaveforme-Challenge, ausgerufen von Kelly Casanova. Der April war dazu gedacht, Projekte für sich selbst zu weben. Sehr spät, gegen Ende des Monats April, kroch ich in meinen Stash und fand die vier wunderbaren Pintas, gefärbt von Maike von Skudderia. Am 10.Mai ist Welt-Lupus-Tag, so entstand so Weiter lesen...